Donnerstag, 9. Oktober 2014

Marineblau meets Kürbisgelb

Eine besonders tolle Upcyclingidee habe ich letztens bei Facebook gesehen. Aus einem Männerpulli einen Rock nähen. Einfach den Pulli unterhalb der Ärmel abschneiden und Bündchen ran. Fertig ist der Rock.


Gerade bei meiner Größe und Statur finde ich kaum Röcke. Besonders ausgestellte Röcke lassen mich einfach noch kleiner wirken doch dieser Rock ist perfekt. Mit meiner gelben Leggings kombiniert passt er einfach super.




Auch Ares hat sich mit auf die Bilder geschlichen.

 Zu Studentenblumen pass ich farblich auch super.

 Genauso wie die Kürbisse.

 Und die wurden gestern dann noch geschnitzt.

 Der erschreckt euch doch total???

 Passt doch super oder???

 Totaler Gruselfaktor. 

Puuuuh!!!


Mit wenig Text und vielen Bildern geht´s zum RUMS, Monasblog und Pamelopee

Kommentare:

  1. Hallo!
    Die Farben gefallen mir total gut! Die Kürbisse sind auch toll geworden!
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Da braucht man ja auch nicht viel Text! :-)
    Deine furchteinflößenden Fratzen sind total super geworden! Und im Dunkeln geben die wirklich ein wunderschönes Licht!
    Ich habe auch einen grooooßen Kürbis zu Hause liegen, der darauf wartet, ein Gesicht zu bekommen!

    Liebe Grüße
    Corinna!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann ab ans schnitzen. Unsere konnten leider nicht bis Halloween warten sonst wäre nichts mehr zum Schnitzen da gewesen^^

      Löschen
  3. Deine Kombi schaut sooooo toll aus!!! ....
    Und die Kürbisse erst! :O
    Ich will auch!
    Alles Liebe und herbstliche Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Die Kürbisse sehen ja wirklich schaurig schön aus - besonders im Dunkeln. Da würde ich mich gar nicht recht trauen nach Süßigkeiten zu fragen.

    Vielen Dank fürs Verlinken.
    Viele Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  5. Gute Idee mit dem Pulli-Rock! Gefällt mir super! Und deine Kürbisse sind der Hammer!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Idee, vor allem mit der Tasche sieht das super aus. Zu schade, das mein Mann nie friert und deshalb nicht einen einzigen Pullover hat.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen