Donnerstag, 19. Februar 2015

Eine wirklich tolle Idee habe ich bei Pinterest gefunden. Von einem Urlaub vor vielen Jahren hatte ich noch ganz viele Muscheln rum zu liegen und wie ihr vielleicht in meinem letzten Post gelesen habt bin ich gerade in einem Recyclingwahn.




Also wurden nun mittels Teelichter die großen Muscheln wiederverwendet und total schöne Kerzen draus gebastelt. Einfach den Docht aus dem Teelicht raus machen, in die Muschel das Wachs schmelzen (z.B. Im Wasserbad) und anschließend in die Muschel kippen. Fertig ist eine tolle Kerze.






Schön entspannen bei Kerzenschein.


Nun habe ich noch ganz ganz ganz viele kleine Muscheln. Noch fehlen mir die Ideen dafür, aber vielleicht fällt mir bald was ein.
Damit wird jetzt gerumst






Kommentare:

  1. sehr schöne romantische idee:)
    alles liebe claudia

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Idee. Das sieht toll aus. Viele Grüße, Emmi

    AntwortenLöschen